Bali surfen

Urlaub auf Bali: Surfcamp oder Surfschule

Bali gilt neben Hawaii als Surfparadies im Pazifischen Ozean. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass sich auf dieser Trauminsel eine ganze Reihe an Surfschulen finden. Immerhin wurde die Insel erst von den australischen Surfern als Urlaubsdomizil entdeckt. Sie siedelt sich in den 60er Jahren rund um fad kleine Örtchen Kuta an. Heute haben die Bali Surfschulen sehr viel zu bieten. Auf der einen Seite locken die spektakulären Wellen, welche oftmals an Korallenriffen brechen. Auf der anderen Seite ist es aber auch die traumhafte Kulisse und Urlaubsatmosphäre, welche die Surfer lockt. Dabei können die Surfschulen auf Bali sowohl den Anfängern als auch den Fortgeschrittenen die optimalen Bedingungen bieten. Selbst Profis finden auf Bali immer wieder eine Herausforderung. Somit lohnt es sich auch für Fortgeschrittene, einen zusätzlichen Kurs an einer Bali Surfschule zu nutzen.

Surfen lernen auf Bali
Surfen lernen auf Bali

Bali Surfschulen
Besonders beliebt bei den Anfängern der Surfschulen auf Bali ist beispielsweise der Canggu Strand. Er befindet sich im Norden von Kuta. Die Profis hingegen zieht es eher an den Südzipfel von Bali, denn in Suluban und Uluwatu werden diese so richtig gefordert. Wie Wellenhöhe an kann in dieser Region bis zu acht Meter betragen. Dies ist auch der Grund, warum Anfänger hier nichts zu suchen haben, denn ohne Erfahrung können diese Wellen eine große Gefahr darstellen. Wer sich vornimmt diese Wellen zu besiegen, sollten zuvor auf jeden Fall einen ausführlichen Surfkurs an einer der Surfschulen absolvieren. Das passende Equipment für die Surfschüler haben die Surfschulen auf Bali zudem ebenfalls parat. Dieses kann in der Zeit des Surfkurses genutzt werden. Für Aktivitäten nach dem Kurs kann obendrein das passende Zubehör kostengünstig ausgeliehen werden. Dabei sollte der Fußschutz auf keinen Fall in Vergessenheit geraten, denn die Korallen können sehr scharfkantig sein. Insgesamt bieten Surfschulen auf Bali einen guten Rund-um-Service. Es kann sich nicht nur auf gute Kurse und eine hervorragende Ausstattung verlassen werden, sondern die Schulen stehen den Surfern auch in anderen Bereichen mit Rat und Tat zur Seite. Ausflugstipps sind in diesem Zusammenhang ganz besonders erwähnenswert.

Andere interessante Artikel:
Kategorien von "Surfschulen auf Bali": Bali Surfen

Leave a Reply